Allgemeiner Teil des BGB

Dieter Medicus †Jens Petersen 

11., neu bearbeitete Auflage 2016, XXXV, 545 Seiten

Der Lehrbuchklassiker fortgeführt von Prof. Dr. Jens Petersen!
Hardcover

49,99 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage

Im 1. Buch des BGB sind überwiegend die "vor die Klammer" gezogenen allgemeinen Regeln enthalten. Deren Bedeutung ergibt sich aber weithin erst aus der Anwendung auf die besonderen Problemlagen des Schuldrechts usw. Erst aus den dort geltenden Ausnahmen folgt die Tragweite der Grundsätze des Allgemeinen Teils. Ein Lehrbuch muss diesen Zusammenhängen Rechnung tragen und ist darauf angewiesen, immer wieder die Querverbindungen zum Stoff der Besonderen Teile des BGB herzustellen. Es ist das besondere Anliegen des Autors, diese Verbindungen herauszuarbeiten und sie transparent zu machen. Die Darstellung genügt damit vor allem den Bedürfnissen der fortgeschrittenen Studierenden. Sie will aber auch dem interessierten Anfänger verständlich sein und ihm neben der Kenntnis des Allgemeinen Teils auch frühzeitig Einblick in die Probleme der Besonderen Teile des BGB vermitteln.
Die Neuauflage enthält einen neuen Abschnitt über das auch in der Ausbildung immer wichtiger werdende Europäische Privatrecht. Überdies war eine Fülle examensrelevanter Rechtsprechungsänderungen zu berücksichtigen, die seit Erscheinen der Vorauflage ergangen ist. Schließlich sind zwischenzeitliche Neuregelungen, etwa im Vereinsrecht, eingearbeitet worden.
Titeldetails
Lieferbarkeit
Lieferbar
Produkt bewerten

Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.

Der Band mit seiner gut strukturierten Gliederung und seiner verständlichen Sprache stellt dabei immer wieder auch Bezüge zu Problemen aus Schuldrecht und Sachenrecht her. Literaturverweise und Beispiele reichern die Darstellung an. ...Der sich auf aktuellen Stand von Rechtsprechung und Literatur befindliche Band eignet sich primär für den fortgeschrittenen Studenten, vermittelt jedoch auch dem engagierten Anfänger sowohl die Kenntnis des Allgemeinen Teils des BGB wie auch die Einblicke in Fragestellungen aus den Besonderen Teilen.www.juraplus.de 13.10.2010

Die Arbeit mit dem Band wird in technischer Hinsicht durch vorzügliche Register, Stichwort- und Gesetzesverzeichnisse erleichtert. Etliche weiterführende Hinweise in den Fußnoten runden die Darstellung ab. Wer eine abstraktere Darstellung, die freilich immer wieder auch Beispielsfälle vorstellt (ohne sie indes schulmäßig zu lösen), schätzt, ist mit diesem Band hervorragend ausgestattet. ...Es ist das hohe Verdienst des autors, den Allgemeinen Teil trotz seiner Abstraktion anschaulich und alles andere als "abgehoben" dargestellt zu haben. ...Dazwischen wird der Stoff anschaulich, schon von der Gliederung her übersichtlich und klar dargestellt.
Jura Journal 04/2010

Ein mustergültiges Lehrbuch, das vor allem Studierenden fortgeschrittener Semester kompetent Auskunft auch in schwierigen dogmatischen Problemlagen erteilt, aber gleichermaßen auch engagierten Einsteigern die Verfestigung bereits erworbener Grundkenntnisse ermöglicht.
Ex Libris April 2007

In der Quintessenz lässt sich sagen, dass der "Allgemeine Teil des BGB" eines der Lehrbücher ist, die in keinem Jurastudentenregal fehlen sollten.
LAW ZONE 1/2007

Medicus behandelt das Thema meisterlich und gut nachvollziehbar.
Jumag 1/2003

...ein Lehrbuch im klassischen Sinne ... eine wohlfundierte systematische Aufarbeitung.
Studium WS 2002/2003