Verteidigung im Ermittlungsverfahren

Bosbach

8., neu bearbeitete Auflage 2015, XVIII, 445 Seiten

Wertvolle Ratschläge und prozesstaktische Hinweise aus langjähriger Verteidigererfahrung helfen Ihnen von der Mandatsbearbeitung bis zum Abschluss des Ermittlungsverfahrens.
Softcover

49,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage; Versand ins Ausland siehe hier

Im Strafverfahren wird das anwaltliche Können vor allem im Vorverfahren gefordert. Dies gilt umso mehr, nachdem die Verständigung in der Hauptverhandlung immer formalisierter abläuft. Falsche Ratschläge und unkluges Verhalten bei Prozesshandlungen oder gegenüber anderen Strafverfolgungsorganen haben für den Mandanten schwerwiegende Folgen. Umso wichtiger ist für jeden Verteidiger eine gründliche Einarbeitung in die Materie. Dabei reicht Sachwissen allein nicht aus. Gefordert sind auch sichere Taktik und zielgerichtete Strategie.

In dem gut eingeführten Handbuch "Verteidigung in Ermittlungsverfahren" von Jens Bosbach finden sich wertvolle Ratschläge und prozesstaktische Hinweise aus langjähriger Verteidigererfahrung. Dargestellt wird das Handeln der Verteidigung von der Mandatsannahme bis hin zum Abschluss des Ermittlungsverfahrens. Checklisten und Mustertexte erleichtern die Arbeit der Verteidigung und ermöglichen eine schnelle und effiziente Nutzung des Handbuches in der täglichen Praxis.

In der 8. Auflage wird besonders auf die Verteidigung von Unternehmen im Ermittlungsverfahren aus Strafverteidigersicht eingegangen, die in der Praxis immer mehr an Bedeutung gewinnt:
• Umgang mit internen Aufklärungsmaßnahmen
• Umgang mit Mitarbeiterbefragungen, Beschlagnahmefähigkeit von Mitarbeiterprotokollen
• Vertretung von Unternehmen bzw. Mitarbeitern eines Unternehmens

Auch neueste Entwicklungen bei Vergütungsfragen werden berücksichtigt. Hierbei sind insbesondere folgende Aspekte für den Strafverteidiger von existenzieller Bedeutung:
• fehlerhafter steuerlicher Umgang mit Verteidigungskosten auf Mandantenseite
• Wirksamkeit von Vergütungsvereinbarungen
• Durchsetzung von Zahlungsansprüchen des Verteidigers

Außerdem in der Neuauflage:
• Neuregelung des § 100j StPO zur Auskunft und Auswertung von Telekommunikations-Bestandsdaten
• Gesetz zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Strafverfahren
• Gesetz zur Änderung der Kronzeugenregelung
• Gesetzesvorhaben auf europarechtlicher Ebene
• neue Rechtsprechung zu Zwangsmaßnahmen im strafprozessualen Ermittlungsverfahren
Lieferbar

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass das vorliegende Werk nicht nur jedem Berufsanfänger uneingeschränkt zur Einarbeitung in dieses Stadium der Strafverteidigung zu empfehlen ist, sondern auch und gerade erfahrenen Verteidigern die Gelegenheit bietet, die im Ermittlungsverfahren vorkommenden Problemkreise näher zu vertiefen. Es ist ein Klassiker, der sich kontinuierlich den Bedürfnissen der Praxis anpasst und so seinen Platz in der Handbibliothek des Strafverteidigers behauptet.
Rechtsanwalt Volker Seiring, Freiburg, in: ZIS Zeitschrift für internationale Strafrechtsdogmatik 9/2017

Alles in allem ein empfehlenswertes Buch ... Als Einstieg in die Arbeit des Strafverteidigers für "Strafrechtsneulinge" somit durchweg zu empfehlen...
RAin Julia Schenke auf: http://dierezensenten.blogspot.de 30.06.2015

Der "Bosbach" zählt zu den Klassikern der Anwaltsliteratur für das Ermittlungsverfahren ... Insgesamt bietet das Werk von Bosbach schnell und zuverlässig Auskunft zu den alltäglichen Problemen im Ermittlungsverfahren.
RA Mirko Laudon in: StRR 5/2015

Besonders junge Verteidiger und Rechtsanwälte, die nicht täglich mit Strafverteidigung befasst sind, werden von dem Werk enorm profitieren, da die vielen enthaltenen verfahrensrechtlichen und verfahrenstaktischen Vorschläge für die Praxis es ermöglichen, Fehler zu vermeiden und den Mandanten effektiv zu verteidigen.
RA Mathias Klose, FA für Sozialrecht und FA für Strafrecht, in: Advoice 3/2011

Titeldetails
  • XVIII. 445 Seiten. Softcover
  • ISBN 978-3-8114-6025-6
  • 8., neu bearbeitete Auflage 2015
  • Aus der Reihe: Praxis der Strafverteidigung
  • Erschienen bei C.F. Müller
  • 14,8 x 21,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 17.12.2014
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den C.F. Müller Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@cfmueller.de, +49 (0)89-2183-7923
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kundenservice:
+49 (0)89-2183-7923
Kontaktformular:

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

Kundenservice

+49 (0)89-2183-7923

Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
Freitag 8-15 Uhr

E-Mail:
kundenservice@cfmueller.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Service

Veranstaltungen
Presse

Hilfe/FAQ

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Newsletter!

Rechtliches

Impressum
AGB
Datenschutz
Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular

Folgen Sie uns

 

 


 

Zeitschriftenportale

Kriminalistik
medstra
wistra
Goltdammer's Archiv
Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG)

 

Das Portal für Jura-Studierende.

Blogs, Fachliteratur, Infos rund um das Jurastudium.

C.F. Müller Campus

 

 

Ihre Vorteile

 Versandkostenfrei online
     bestellen (innerhalb D)
 Kostenloser 4-Wochen-Test
 Online Fax-Bestellschein
 Käufer- und Datenschutz
 Sichere Zahlung mit SSL-
     Verschlüsselung

 

Zahlungsarten

Rechnung  Bankeinzug  Mastercard  Visa

PayPal  Giropay Sofortüberweisung

 

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).