Vorbereitung der Hauptverhandlung

mit notwendiger Verteidigung und Pflichtverteidigung

Schlothauer

2., neubearbeitete und erweiterte Auflage 1998, XV, 250 Seiten

Softcover

32,70

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage; Versand ins Ausland siehe hier

Die gründliche Vorbereitung der Hauptverhandlung ist Voraussetzung für einen aus Verteidigersicht optimalen Verhandlungsverlauf. Die richtige Verteidigungsstrategie muß frühzeitig entwickelt werden. Der Autor zeigt aus seiner langjährigen Erfahrung als Strafverteidiger die Möglichkeit einer effektiven Vorbereitung auf. Der Verfasser diskutiert Chancen und Risiken einer Einlassung des Mandanten zum Strafvorwurf und Umfang und Grenzen der Pflicht des Verteidigers bei der Einlassungsberatung. Erörtert werden notwendige Vorbereitungsmaßnahmen für die Vernehmung von Zeugen und Sachverständigen sowie Nutzen und Risiken von Verteidigerschriftsätzen, vorprozessualen Gesprächen und Absprachen mit Staatsanwälten und Richtern.

Weitere wichtige Themen wie z. B. die Terminierung der Hauptverhandlung, die notwendige Verteidigung und Pflichtverteidigerbeiordnung, die Überprüfung der Zuständigkeit und Besetzung des Gerichts werden ausführlich behandelt. Zahlreiche Muster und Checklisten machen das Buch zu einem praktischen Hilfsmittel des Strafverteidigers.
Lieferbar
Titeldetails
  • XV. 250 Seiten. Softcover
  • ISBN 978-3-8114-1798-4
  • 2., neubearbeitete und erweiterte Auflage 1998
  • Aus der Reihe: Praxis der Strafverteidigung
  • Erschienen bei C.F. Müller
  • 14,8 x 21,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 30.05.1998
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den C.F. Müller Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@cfmueller.de, +49 (0)89-2183-7923
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kundenservice:
+49 (0)89-2183-7923
Kontaktformular:

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

Kundenservice

+49 (0)89-2183-7923

Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
Freitag 8-15 Uhr

E-Mail:
kundenservice@cfmueller.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Service

Veranstaltungen
Presse

Hilfe/FAQ

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Newsletter!

Rechtliches

Impressum
AGB
Datenschutz
Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular

Folgen Sie uns

 

 


 

Zeitschriftenportale

Kriminalistik
medstra
wistra
Goltdammer's Archiv
Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG)

 

Das Portal für Jura-Studierende.

Blogs, Fachliteratur, Infos rund um das Jurastudium.

C.F. Müller Campus

 

 

Ihre Vorteile

 Versandkostenfrei online
     bestellen (innerhalb D)
 Kostenloser 4-Wochen-Test
 Online Fax-Bestellschein
 Käufer- und Datenschutz
 Sichere Zahlung mit SSL-
     Verschlüsselung

 

Zahlungsarten

Rechnung  Bankeinzug  Mastercard  Visa

PayPal  Giropay Sofortüberweisung

 

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).