Die Wiederaufnahme in Strafsachen

Marxen / Tiemann

3., neu bearbeitete Auflage 2014

E-Book EPUB

49,99

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


im EPUB Format

 

Sofort verfügbar

Das Standardwerk für Wiederaufnahmeverfahren als ebook mit Gesetzestexten


Die schwierige Materie des Wiederaufnahmerechts wird so dargestellt, dass der Praktiker schnell einen Überblick über das erforderliche Vorbringen bei einem Wiederaufnahmeantrag erhält.

Es wird dargelegt,
- wie ein schlüssiger Sachvortrag zu erfolgen hat,
- welche Beweismittel anzugeben sind,
- welche Wiederaufnahmegründe vorliegen können.

Praktische Hinweise zum Verfahren, zahlreiche Fall- und Formulierungsbeispiele sowie Muster von Verteidigerschriftsätzen sind eine wertvolle Unterstützung bei der Mandatsbearbeitung.
Lieferbar
Da es vergleichbare Werke, vor allen Dingen praxisorientiert, auf dem
Büchermarkt nicht gibt, kommt kein Anwalt um die Anschaffung dieses
Buches herum.
juristische-bibliothek.de 26.03.07


Das Handbuch von Marxen/Tiemann gehört in die Hand
eines jeden, der sich professionell mit dem Wiederaufnahmerecht
beschäftigen möchte. Dem Strafverteidiger bieten Marxen/Tiemanneinen
umfassenden Überlick über die komplexe Materie des Wiederaufnahmerechts.
hrr-strafrecht.de
12/2006

Die Autoren haben ein interessantes
Buch geschaffen, das einen Standard setzt. Da es vergleichbare Werke,
vor allen Dingen praxisorientiert, auf dem Büchermarkt nicht gibt,
kommt kein Anwalt um die Anschaffung dieses Buches herum.
Straßenverkehrsrecht
11/2006

Die ausgezeichnete Darstellung
bietet den wohl interessantesten Praxisleitfaden für die Durchsetzung
von Wiederaufnahmeanträgen in Strafsachen
duessellaw.de
April 2006



Titeldetails
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den C.F. Müller Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@cfmueller.de, +49 (0)89-2183-7923
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kundenservice:
+49 (0)89-2183-7923
Kontaktformular:

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

Kundenservice

+49 (0)89-2183-7923

Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
Freitag 8-15 Uhr

E-Mail:
kundenservice@cfmueller.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Service

Veranstaltungen
Presse

Hilfe/FAQ

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Newsletter!

Rechtliches

Impressum
AGB
Datenschutz
Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular

Folgen Sie uns

 

 


 

Zeitschriftenportale

Kriminalistik
medstra
wistra
Goltdammer's Archiv
Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG)

 

Das Portal für Jura-Studierende.

Blogs, Fachliteratur, Infos rund um das Jurastudium.

C.F. Müller Campus

 

 

Ihre Vorteile

 Versandkostenfrei online
     bestellen (innerhalb D)
 Kostenloser 4-Wochen-Test
 Online Fax-Bestellschein
 Käufer- und Datenschutz
 Sichere Zahlung mit SSL-
     Verschlüsselung

 

Zahlungsarten

Rechnung  Bankeinzug  Mastercard  Visa

PayPal  Giropay Sofortüberweisung

 

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).