Hardcover

128,00

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage; Versand ins Ausland siehe hier

Seit dem Inkrafttreten des Amsterdamer Vertrags steht die Schaffung eines "Raums der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts" auf der Agenda der Europäischen Gemeinschaft. Der EG-Vertrag eröffnet der EG eine eigenständige Rechtsetzungskompetenz für ein Zivilprozessrecht, das seitdem intensiv und dynamisch gestaltet wird.

Das Lehrbuch behandelt sämtliche Rechtsakte des Europäischen Zivilprozessrechts:

- die Verordnungen Brüssel I und II;
- den Europäischen Vollstreckungstitel für unbestrittene Forderungen;
- das Europäische Mahnverfahren;
- das Europäische Bagatellverfahren;
- das Europäische Unterhaltsverfahren;
- die Verordnungen zur Rechtshilfe (Zustellung, Beweisaufnahme);
- das Insolvenzrecht;
- die Prozesskostenhilfe;
- die Mediation;
- das Justizielle Netz in Zivilsachen
- das Europäische Vollstreckungsrecht.

Weitere Schwerpunkte sind das Vorabentscheidungsverfahren nach Art. 234 EG und die dezentrale Durchsetzung des EG-Rechts durch die Zivilgerichte der Mitgliedstaaten.

Der Band erschließt das gesamte Europäische Zivilprozessrecht in systematischer und rechtsdogmatischer Hinsicht. Auf der Basis der Rechtsprechung des EuGH werden die Rechtsetzungskompetenzen der EG dargestellt, die unterschiedlichen Regelungsebenen des europäischen Prozessrechts, Regelungskonzepte und Regelungstechniken, die Schnittstellen zu den Prozessrechten der Mitgliedstaaten und das Verhältnis zu Drittstaaten. Die Auswirkungen des Vertrages von Lissabon werden ebenso berücksichtigt wie die geplanten Rechtsakte im kollektiven Rechtsschutz und in der Zwangsvollstreckung. Den Abschluss bildet die rechtspolitische Debatte um die Schaffung einer Europäischen Zivilprozessordnung.

Das Werk wendet sich an Praktiker, die sich verlässlich über das Europäische Zivilprozessrecht informieren wollen, aber auch an Referendare und Studenten, die sich im Internationalen Privat- und Verfahrensrecht sowie im Europäischen Wirtschaftsrecht spezialisieren möchten.

Lieferbar
Insgesamt erfüllt das Werk alle Erwartungen, die man an ein Lehrbuch stellen kann: Eine umfassende Darstellung des Rechtsgebiets in verständlicher und strukturierter Form. Die umfangreichen Literaturangaben runden den durchweg positiven Eindruck ab. Das Werk ist an Praktiker, Studenten und Referendare gerichtet, doch es lässt sich rasch erkennen, dass es über die Bedürfnisse des Ausbildungsbetriebs weit hinausgeht. Es ist vielmehr zum wertvollen Hilfsmittel für die wissenschaftliche Arbeit prädestiniert - als großes und wissenschaftlich fundiertes Lehrbuch ist es zugleich verlässliches Nachschlagewerk und Kommentierung in einem.
Prof. Dr. Christoph Thole in: JZ 14/2010

... wahrlich als groß zu bezeichnendes Lehrbuch zum Europäischen Zivilprozessrecht ... Insgesamt ist die Fachwelt dazu zu beglückwünschen... Das Buch ist für Studenten, Wissenschaftler und Praktiker, die sich vertieft mit der Materie auseinandersetzen möchten, ein absolutes Muss!
Dr. Florian Kienle, Richter in: Die Justiz April 2010

Hess serviert alles, was das prozessuale Herz begehrt in flüssigem Stil, dogmatisch-fundiert und praktisch-klar. Eine Fundgrube, nicht nur für alle Experten des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts.
Dr. Markus Würdinger in: JuraJournal 2/2010

Das Werk wird sich schnell als Standardwerk etablieren.
IPRax 2/2010

Titeldetails
  • XXXII. 752 Seiten. Hardcover. Buckram-Leinen mit Goldprägung. Mit Schutzumschlag.
  • ISBN 978-3-8114-3304-5
  • 2010
  • Aus der Reihe: Ius Communitatis
  • Erschienen bei C.F. Müller
  • 17,0 x 24,0 cm
  • Erscheinungsdatum: 06.11.2009
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den C.F. Müller Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@cfmueller.de, +49 (0)89-2183-7923
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kundenservice:
+49 (0)89-2183-7923
Kontaktformular:

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

Kundenservice

+49 (0)89-2183-7923

Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
Freitag 8-15 Uhr

E-Mail:
kundenservice@cfmueller.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Service

Veranstaltungen
Presse

Hilfe/FAQ

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Newsletter!

Rechtliches

Impressum
AGB
Datenschutz
Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular

Folgen Sie uns

 

 


 

Zeitschriftenportale

Kriminalistik
medstra
wistra
Goltdammer's Archiv
Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG)

 

Das Portal für Jura-Studierende.

Blogs, Fachliteratur, Infos rund um das Jurastudium.

C.F. Müller Campus

 

 

Ihre Vorteile

 Versandkostenfrei online
     bestellen (innerhalb D)
 Kostenloser 4-Wochen-Test
 Online Fax-Bestellschein
 Käufer- und Datenschutz
 Sichere Zahlung mit SSL-
     Verschlüsselung

 

Zahlungsarten

Rechnung  Bankeinzug  Mastercard  Visa

PayPal  Giropay Sofortüberweisung

 

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).