Nationales Kunstwerk und Internationales Privatrecht

Nationales Kunstwerk und Internationales Privatrecht

Vorträge - Aufsätze - Gutachten

Jayme

1999, IX, 304 Seiten

Hardcover

70,60

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage; Versand ins Ausland siehe hier

Band 1 der Gesammelten Schriften von Erik Jayme vereint veröffentlichte und bisher nicht publizierte Beiträge zu Fragen des Verhältnisses von Recht und Kunst.
Zwei Schwerpunkte liegen auf den zusammengestellten Schriften. Der erste betrifft den Gedanken des "nationalen" Kusntwerks, dessen Ideengeschichte für das Verständnis des Art. 36 EG-Vertrag wichtig ist.
Am Beginn der modernen Entwicklung des Kulturgüterschutzes steht der Bildhauer Antonio Canova, dem im Jahre 1815 als Diplomat des Papstes die Rückführung der von Napoleon geraubten Kunstwerke nach Rom gelang. Zu nennen ist aber auch der "Nationalkünstler" Richard Wagner, dem zwei Beiträge gewidmet sind.

Den zweiten Schwerpunkt bildet das Internationale Privatrecht. Angesprochen wird vor allem die Frage, ob der Kulturgüterschutz zu einem Sonderrecht für Kunstwerke führt, das sich auch international durchsetzt. Der Verfasser geht den verschiedenen rechtlichen Ausprägungen des Kulturgüterschutzes in Europa nach, welche den Hintergrund für Restitutionsansprüche bilden.
Ergänzt werden diese Themen durch Aufsätze und Zeitungsartikel zum Kunstrecht und zur Kunstgeschichte. Bibliographien und ausführliche Register ermöglichen den raschen Zugang zu den komplexen Fragestellungen, die sich auf der Grenze zwischen Recht und Kunst ergeben.
I. Das nationale Kunstwerk
1. Antonio Canova und das nationale Kunstwerk - Zur Ideengeschichte des europäischen Kulturgüterschutzes
2. Zwischen Klassizismus und Romantik. Antonio Canova und die Kunstanschauungen der Goethezeit
3. La Repubblica delle arti ed il suo impatto sul diritto internationale: Note sul pensiero di Antonio Canova
4. Kunstwerk und Nation: Zuordnungsprobleme im internationalen Kulturgüterschutz
5. Künstlerbriefe: Persönlichkeitsschutz und Internationales Privatrecht
II. Internationales Privatrecht
1. Neue Anknüpfungsmaximen für den Kulturgüterschutz im Internationalen Privatrecht
2. "Entartete Kunst" und Internationales Privatrecht
3. Richard und C
Lieferbar
Titeldetails
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den C.F. Müller Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten ins Ausland betragen bei Standardversandweg pauschal 8,00 € [D] und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
    Bitte beachten Sie: Die Zustellzeiten ins Ausland betragen je nach Sendung und Bestimmungsland zwischen einer und vier Wochen. Wünschen Sie einen Expressversandweg, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice:
    kundenservice@cfmueller.de, +49 (0)89-2183-7923
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Login
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kundenservice:
+49 (0)89-2183-7923
Kontaktformular:

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

Kundenservice

+49 (0)89-2183-7923

Montag - Donnerstag 8-17 Uhr
Freitag 8-15 Uhr

E-Mail:
kundenservice@cfmueller.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Service

Veranstaltungen
Presse

Hilfe/FAQ

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Newsletter!

Rechtliches

Impressum
AGB
Datenschutz
Widerrufsbelehrung/Widerrufsformular

Folgen Sie uns

 

 


 

Zeitschriftenportale

Kriminalistik
medstra
wistra
Goltdammer's Archiv
Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG)

Das Portal für Jura-Studierende

Blogs, Fachliteratur, Infos rund um das Jurastudium
C.F. Müller Campus

 

Festschriften

Einzelartikel vergriffener
Fest- und Gedächtnisschriften

Ihre Vorteile

 Versandkostenfrei online
     bestellen (innerhalb D)
 Kostenloser 4-Wochen-Test
 Online Fax-Bestellschein
 Käufer- und Datenschutz
 Sichere Zahlung mit SSL-
     Verschlüsselung

 

Zahlungsarten

Rechnung  Bankeinzug  Mastercard  Visa

PayPal  Giropay Sofortüberweisung

 

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).