Arbeitsrecht

Jean-Martin Jünger 

3., neu bearbeitete Auflage 2017, XVII, 145 Seiten

Softcover

18,99 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage

Der Inhalt:
Das Skript stellt die für das erste Staatsexamen in der Pflichtfachprüfung relevanten Bereiche des Arbeitsrechts dar und gliedert sich in vier Hauptabschnitte: Grundzüge des Arbeitsrechts, Individualarbeitsrecht (Begründung, Inhalt und Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit Bestandsschutz; Leistungsstörungen und Haftung im Arbeitsverhältnis), Kollektivarbeitsrecht (Abschluss und Wirkung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen) und dem Verfahren vor dem Arbeitsgericht (Zuständigkeit, Urteilsverfahren, insb. Kündigungsschutzklage und Beschlussverfahren).

Die Konzeption:

Die Skripten "JURIQ-Erfolgstraining" sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes "Trainingspaket" zur Prüfungsvorbereitung:

  • Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet;
  • begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps;
  • im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg;
  • Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als "Lernanker" und erleichtern den Lernprozess;
  • Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils;
  • ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.

Titeldetails
  • XVII. 145 Seiten. Softcover
  • ISBN 978-3-8114-4514-7
  • 3., neu bearbeitete Auflage 2017
  • Aus der Reihe: JURIQ Erfolgstraining
  • Erschienen bei C.F. Müller
  • 19,0 x 26,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 27.03.2017
Lieferbarkeit
Lieferbar
Produkt bewerten

Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.

Dieser Band des Rechtsanwalts Jünger aus der Reihe "JURIQ Erfolgstraining" - er ist auch Lehrbeauftragter an einer Fachhochschule - ist genau das richtige Lernbuch, um sich das notwendige arbeitsrechtliche Wissen im Selbststudium beizubringen.
Studium WS 2013/2014